Austrian Airlines fliegt ab 2018 nach Kapstadt

Austrian Airlines wird ab 27. Oktober 2018 zwei Mal pro Woche nach Kapstadt fliegen. Die Flüge werden mit einer Boeing 777 durchgeführt.

Ab Winterflugplan 2018/19 fliegt Austrian Airlines zwei Mal pro Woche nach Kapstadt/Südafrika

Die Marktbedingungen haben sich in den letzten Monaten deutlich verbessert, daher sehen wir wieder Potential. Und die Nachfrage ist da," sagt Austrian Airlines CCO Andreas Otto. "Mit Kapstadt erweitern wir unser Angebot an touristischen Fernreisezielen im Winter."

Die Boeing 777 hat eine Sitzplatzkapazität von rund 300 Sitzplätzen. Aktuell hat Austrian Airlines sechs Boeing 767 und fünf Boeing 777 in ihrer Langstreckenflotte. Mit der zusätzlichen Boeing 777 erweitert Austrian Airlines diese auf in Summe 12 Flugzeuge.

Die Premium Economy wird für diesen Flug nach Kapstadt angeboten.

Zu den neuen Destinationen wird man neben der Economy und Business Class dann auch bereits mit der Premium Economy fliegen können (Diese ist allerdings erst ab September 2017 buchbar). Denn ab kommenden Herbst werden alle Langstreckenflugzeuge der Austrian Airlines Schritt für Schritt mit einer Premium Economy ausgestattet. In der "Premium Eco" werden den Fluggästen eigene Sitze mit größerem Neigungswinkel, mehr Sitzabstand und breiterer Sitzfläche angeboten. Dazu kommen ein im Vergleich mit der Economy-Class größerer Bildschirm für das On-Demand-Entertainment und ein aufgewertetes Catering.

Kapstadt im Winterflugplan 2018/2019

Kapstadt wird nur im Winterflugplan jeweils dienstags und samstags von Wien aus angeflogen. Die Flugdauer von Wien nach Kapstadt beträgt rund 11:25 Stunden. Tickets werden ab 27. Oktober 2017 unter www.austrian.com, telefonisch unter +43 (0) 5 1766 1000 oder im Reisebüro buchbar sein.

Strecke Flugnummer Flugtage Flugzeiten (lokal)
Wien - Kapstadt OS 31 Di, Sa 10:15 - 22:40
Kapstadt - Wien OS 32 Mi, So 00:20 - 10:50

Geschrieben von : Blogger